Dreisam-Freiburg Bilder - Landschaft und Natur - Werner Brenner

Die DREISAM

Im Südschwarzwald bei Kirchzarten entsteht durch den Zusammenschluss vom Rotbach und Wagensteigbach die Dreisam. Etwa 29 km lang fließt sie von Kirchzarten, durch Freiburg,
an den Marcher Gemeinden Hugstetten, Buchheim, Neuershausen und den Kaiserstuhlgemeinden Eichstetten und Bahlingen vorbei, bis sie schließlich bei Riegel in die Elz mündet.
Leider ist das Flussbett der Dreisam, alles andere als natürlich und kein Optischer Leckerbissen, denn genauso wie der Rhein wurde auch die Dreisam
vom Bauingenieur Johann Gottfried Tulla beruhigt, begradigt und zwischen zwei Dämmen schnurgerade im Jahre 1817, in Ihr heutiges Bett gezwungen.
Um diesen Flussverlauf, ein Mindestmaß an Natürlichkeit wieder zurückzugeben, werden an verschiedenen Flussabschnitten, Renaturrierungsprogramme gestartet.
Diese Maßnahmen gehen in die Millionen, werden sich aber hoffentlich, irgendwann einmal, positiv auf Flora und Fauna entlang des Flusses auswirken.
Die Wege entlang des Flusses sind stark besucht. Radfahrer, Jogger und Spaziergänger nutzen die „ruhige, idyllische Atmosphäre“.