FREIBURG im Breisgau

Freiburg im Breisgau, ist die südlichste Großstadt Deutschlands, gelegen im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Schweiz.
Sie ist die viertgrößte Stadt Baden-Württembergs mit ca.230.000 Einwohnern(Stand 2017).
Die Altstadt mit dem Freiburger Münster, Bächle, Martinstor, Schwabentor, das milde Klima und die herrliche Geografische Lage
in nächster Nähe zum Schwarzwald, Vogesen und Städten wie Basel in der Schweiz, Mulhouse und Straßburg im Elsass,
sorgen für viel Abwechslung und Jährlich über 3Millionen Besuchern.