Schwarz-Weiss Bilder | Landschaft und Natur - Werner Brenner

SCHWARZ-WEISS Fotografie

Schwarzweiß Fotografie erinnert an alte, längst vergangene Zeiten, und gewinnt vielleicht durch diese sentimentalen, nostalgischen Gefühle, wieder mehr an Bedeutung. Heute hat sich die Farbfotografie als Standard durchgesetzt, konnte aber die S/W Fotografie nicht gänzlich verdrängen im Gegenteil, im digitalen Zeitalter hat sie sich als eigene Kunstform etabliert. Durch die Herabsetzung auf Grauwert-stufen von weiß bis schwarz kann man den Blick, gezielter auf das Hauptsächliche lenken, ohne von Farben abgelenkt zu werden. Schwarzweiß Fotografie lebt Hauptsächlich von Formen, Licht, Schatten, Konturen, und Linien.